Stephen Doggett

Stephen Doggett ab BudapestStephen ist ein Senior Hospital Scientist in der Abteilung für medizinische Entomologie am Westmead Hospital in Sydney. Seit Beginn der aktuellen „Wiederauferstehung“ der Bettwanzen stand Stephen an der Spitze, um den Anstieg und die Auswirkungen von Bettwanzenbefällen in Australien zu dokumentieren und verfasste zahlreiche Artikel für Industrie und wissenschaftliche Zeitschriften. In den letzten fünf Jahren arbeitet er mit einem angesehenen Team von Pest-Managern zusammen, um einen Code of Practice für Bettwanzenbekämpfung zu erarbeiten. Die dritte Ausgabe dieses, weltweit ersten, Standards ist jetzt verfügbar. Das Verstehen, warum gerade Australien eine solch hohe Bettwanzendichte hat und wie Bekämpfer und andere zusammengearbeitet haben, um praktikable Lösung anbieten zu können, wird für London, Grossbritannien und Europa in den kommenden Jahren ausserordentlich wichtig werden. Wenn wir von Schädlingsbekämpfern und ihren Verbänden proaktiven Service erwarten, müssen wir das Ungleichgewicht zwischen Leistungserbringung, Problembewusstsein und Erwartungshaltungen ansprechen. Das muss zusammen mit dem Beherbungsgewerbe erfolgen und wir müssen weltweit ständig dazulernen.